Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Gegenerde Verbund. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 26. September 2013, 10:24

Roman 21 "die Söldner von Gor"

21 Mercenaries of Gor - 1985 John Norman
Die Söldner von Gor
49% des Textes gestrichen

Die Söldner von Gor ist der einundzwanzigste Band der Fantasy-Romanreihe von
John Norman, die sich mit der Fantasy-Welt Gor befasst. Der englische Originaltitel Mercenaries of Gor ist 1985 erschienen, die Ausgabe von Heyne 1996. Die deutsche Übersetzung der Ausgabe im Heyne-Verlag ist von Andreas Decker. Das Umschlagbild malte Boris Vallejo, die Karten zeichnete Erhard Ringer
.

Alle Seitenzahlen dieser Referenz beziehen sich auf die erste Auflage, gedruckt 1996. Die Seitenzahlen der gedruckten Ausgabe sind identisch mit den Seitenzahlen im PDF mit der MD5-Prüfsumme f5549ce2b5c7399d7c9e987f886857d3
Unaufhaltsam rückt das Invasionsheer von Cos auf die Stadt Ar vor und überzieht das Land mit Tod und Verwüstung. Da bringt der tollkühne Söldnerhauptmann Dietrich von Tarnburg den Vormarsch zum Stehen und erteilt Tarl Cabot den Auftrag, der scheinbar tatenlos zuschauenden Regierung von Ar Dokumente zu überbringen die den Kriegverlauf entscheidend beeinflussen könnten. Doch überall auf Gor lauert Verrat, und wieder einmal muss Tarl, der Mann von der Erde, um sein Leben kämpfen.
lackhuellthaut Lane
Chefschnitte und allwissende Müllhalde

Thema bewerten